Dienstag, 31. Mai 2011

Schöne Bilder, dieses Mal von der Schur

Daß die eigenen Schafe nicht nur im Auge des Besitzers schön sind sondern auch in dem des Photographen, beweisen diese wunderschönen Photos, welche anlässslich der Schafschur gemacht wurden, dieses Mal von Yasar Kurddan. Seht sie euch an, hier und auf den Seiten:
 Verkauf und Wensleydales !


Nachdem unsere ersten Scherversuchesobjekte mit ihren Frisuren ja nicht so glücklich gewesen waren,
darf nun ein professioneller Scherer den Schafen auf den Pelz rücken.
Vorher jedoch müssen die Damen über ihren Termin informiert werden...
 So meine Damen, bitte dort entlang.......
und gegen das Trödeln und Naschen gibt es auch ein Rezept -
 ein Vierbeiniges!
 
 Dann heißt es Platz nehmen und stillhalten. Natürlich nur für die Schafe, nicht für Maeve, die gerne viel näher dran gewesen wäre! (Lassie denkt noch mal drüber nach...)

Nach der Schur das alte Lied: Die Böcke erkannten sich nicht wieder und begannen sich zu streiten.
Auch dagegen hilft das vierbeinige Rezept!  ;oD 


"Fly, geeeeeeeh rumm, uuuuund annnnners! Und schiiiiiiiiiiiiebn!"
...
Bereits nach wenigen Minuten Anwendung tritt eine deutliche Besserung ein.

Na, wie war ich?

Klasse Fly, Daddeldu!!!